Termine
 
Öffentliche Veranstaltungen im Jahr 2017
 
Datum Titel
02.09.2016 bis 04.09.2016Kunst- und Antiquitätenmesse, Herbstmarkt
22.04.2017 bis 22.04.2017Frühjahrskonzert am Schloss - LandesJugendOrchester lädt ein
04.07.2017Schleswig-Holstein Musik Festival: Avital meets Avital, Orient trifft Okzident
15.07.2017Schleswig-Holstein Musik Festival: Ton Koopman, Werke von Bach, Haydn, Mozart
20.07.2017Schleswig-Holstein Musik Festival: David Orlowsky Trio, Paris - Odessa
22.07.2017 bis 23.07.2017Kindermusikfest - Das Musikfest zum Anfassen und Mitmachen für die ganze Familie
03.08.2017Schleswig-Holstein Musik Festival: Gerhard Polt, Wellbrüder aus´m Biermoos
05.08.2017 bis 06.08.2017Musikfest auf dem Lande
25.08.2017Schleswig-Holstein Musik Festival: Danish String Quartet, Dreamers´ Circus
16.09.2017 bis 17.09.2017Mein Hund - Partner auf vier Pfoten
 
Kunst- und Antiquitätenmesse, HerbstmarktFreitag, den 2.9.2016
bis Sonntag, den 4.9.2016
Am 2. September 2016 öffnet die Verkaufsausstellung Kunst & Antiquitäten auf Schloss
Wotersen zum 28. Mal mit der Vernissage um 17 Uhr ihre Pforten. Mehrere 1000 begeisterte Besucher
finden seit Jahren den Weg nach Wotersen im Kreis Herzogtum Lauenburg. Mehr als ein Viertel Jahrhundert Kunst und Antiquitäten im historischen Gemäuer der repräsentativen barocken Schlossanlage - und doch so frisch mit immer neuen Ideen wie beim ersten Mal!
In der Reithalle, in der vor ein paar Tagen noch Konzerte zum Schleswig-Holstein
Musikfestival stattfanden, sind jetzt ca. 50 anerkannte Antiquitätenhändler eingezogen und
zeigen Ihre Kostbarkeiten.
Die Messe umfasst in vielfältiger Weise Bereiche des Wohnens – Louis XVI, Biedermeier,
Art Deco - bietet eine exquisite Auswahl an Juwelen, Silber, Teppichen und Kunsthandwerk.
Gemälde alter Meister und der klassischen Moderne, sowie Graphiken und Drucke werden auf
Schloss Wotersen 2016 gezeigt. Ab Samstag, den 3. 9. bis Sonntag, den 4.09.2016 können Sie
auf Schloss Wotersen die Verkaufsausstellung besuchen.
Der Veranstalter hat dieses Jahr wieder den Remisenhof mit einem Herbstmarkt gestaltet.
Dort können die Besucher Weine aus Burg Layen, Obst und eine große Auswahl
an Dekorationen für Haus und Garten erwerben.
Am Sonntagmorgen - nun schon Tradition – wird ein Musikfrühschoppen stattfinden. Die Wolf-Kraft-Set-Jazzband aus Hamburg spielt unter der großen Kastanie.
In der Haferscheune sorgt das Hotel Waldhof auf Herrenland für das leibliche Wohl.
Die große Kastanie ist Dach der Bühne beim Frühschoppen vor der Haferscheune.

2. - 4. September 2016
Vernissage 2. September ab 17 Uhr
Samstag von 11 bis 19 Uhr
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Eintritt € 8,00
Schloss Wotersen 21514 Wotersen, Herzogtum Lauenburg
Anfahrt von Hamburg über die A 24 Richtung Berlin, Abfahrt Talkau, und von Lübeck über die B 207

Veranstalter: Mendelssohn Messen und Ausstellungen GmbH
Am Wall 5 23879 Mölln
Tel 04542 8569070
messebüro-stahn@t-online.de

Bild

Bild

nach oben
Frühjahrskonzert am Schloss - LandesJugendOrchester lädt einSamstag, den 22.4.2017
bis Samstag, den 22.4.2017
Frühlingskonzert des LandesJugendOrchesters

Das LandesJugendOrchester (LJO) Schleswig-Holstein ist in Kooperation mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg am Samstag, 22. April um 19.00 Uhr wieder zu Gast in der Reithalle von Schloss Wotersen. Der Eintritt ist frei (Spenden erbeten).

Unter der Leitung von Marius Stieghorst (Opéra National de Paris, Orchstre Symphonique dÓrléans) spielen die jungen Musiker Modest Mussorgskys Symphonische Dichtung "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", das Concertino F-Dur op. 110 für Oboe und Orchester von Johann Wenzel Kalliwoda sowie die Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 47 von Dimitri Schostakowitsch. Den Solopart an der Oboe, dem Instrument des Jahres 2017, übernimmt der spanische Masterstudent Francisco Monteagudo Garde. Er wurde dieses Jahr in einem Wettbewerb der Musikhochschule Lübeck aus der Klasse von Prof. Diethelm Jonas ermittelt.

Erleben Sie die Ergebnisse dieser 66. Arbeitsphase des LJO und lassen Sie sich von der Begeisterung und dem Elan der begabten jungen Musikerinnen und Musiker anstecken. Träger des Orchesters ist der Landesmusikrat Schleswig-Holstein e.V. (www.landesmusikrat-sh.de).


Sa, 22. April 2017, 19.00 Uhr Reithalle Wotersen

Eintritt frei
Spenden erbeten

Bild


nach oben
Schleswig-Holstein Musik Festival: Avital meets Avital, Orient trifft OkzidentDienstag, den 4.7.2017
Avital meets Avital

Orient trifft Okzident

"Avital meets Avital" lautet dieses Programm, treffender ist allerdings die Unterzeile "Orient trifft Okzident", denn an diesem Abend begegnen sich die vielfältigsten musikalischen Strömungen und Stile. Die beiden Avitals, die weder verschwistert noch verschwägert sind, sowie Itamar Doari und Yonathan Avishai wurden allesamt in Israel geboren, studierten entweder klassische Musik oder Jazz und spielen an diesem Abend neben jüdischer Musik vor allem Musik aus dem arabisch-persisch-osmanischen Raum, insbesondere der marokkanischen Juden (Sephardim). In hohem Maße authentisch ist das Ganze, da die vier Musiker selbst diesen kulturellen Reichtum in sich tragen. Avi Avitals Eltern stammen aus Marokko und wanderten später nach Israel ein. Avi selbst studierte in Italien und lebt seit einiger Zeit in Berlin. Wurzeln in Marokko und im Jemen hat der in Israel geborene, aber seit vielen Jahren in New York lebende Omer Avital, der an diesem Abend nicht nur Kontrabass - ein typisches Instrument des Jazz - , sondern auch die arabische Kurzhalslaute Ud spielt. Mehr kulturelle Vielfalt geht nicht!

Avi Avital, Mandoline
Omer Avital, Ud und Bass
Itamar Doari, Percussion
Yonathan Avishai, Klavier

Orient trifft Okzident


Dienstag, 4. Juli 2017
20.00 Uhr Reithalle

Gefördert von FRANK- Gruppe

Kartenvorverkauf:
www.shmf.de und
ab 3.4. unter 0431-237070
nach oben
Schleswig-Holstein Musik Festival: Ton Koopman, Werke von Bach, Haydn, MozartSamstag, den 15.7.2017
Schleswig-Holstein Festival Orchester
Ton Koopman, Dirigent

Nach seinen beiden letztjährigen SHMF-Konzerten mit Werken von Mozart und mit Haydns "Nelsonmesse" hörte man so manch einen sagen: Eigentlich fand ich Haydn immer langweilig, aber wenn er so gespielt wird wie hier vom Amsterdam Baroque Orchestra und Choir unter Ton Koopman, dann wird er auf einmal ganz lebendig, modern. Im Sommer 2017 arbeitet der sympathische Niederländer nun mit den jungen Musikern des Festivalorchesters. Koopman ist mittlerweile 72 Jahre alt, sprüht aber immer noch vor Energie, und ihm sitzt auch gelegentlich der Schalk im Nacken. Vor allem aber verfügt er über die große Gabe, Herz und Verstand in Einklang zu bringen. Und wenn die jungen Musiker noch ihre Lebendigkeit, Neugier und ihr hohes technisches Können mit einbringen, dürfte dieses besondere Zusammentreffen auch ein außergewöhnliches Ergebnis zeigen.


Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068
Joseph Haydn: Sinfonie D-Dur Hob. 1:6 "Le matin"
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie C-Dur KV 551 "Jupiter"



Samstag, 15. Juli 2017
20.00 Uhr Reithalle

Das Konzert wird gefördert von KPMG

Kartenvorverkauf www.shmf.de und ab 3.4. unter Tel. 0431-237070

Bild


nach oben
Schleswig-Holstein Musik Festival: David Orlowsky Trio, Paris - OdessaDonnerstag, den 20.7.2017
Berühmte Musiker sind ja vielfach auch Reiseweltmeister, kommen viel herum, aber wohl nur die wenigsten lassen die Eindrücke, die sie auf ihren Konzerttourneen sammeln, mit in ihre Musik einfließen. Schade eigentlich, dachte sich das David Orlowsky Trio, und entwickelte aus den gesammelten Sinneseindrücken verschiedener Konzertstationen ein einzigartiges Programm - eine Art Erinnerungstagebuch in Tönen. Und wie immer bei dieser großartigen Formation verbindet sich das Vorgefundene kongenial mit der Handschrift der drei Musiker. Inspirieren ließ sich das Trio vom Pariser Künstlerviertel Marais, vom Chat noir als dem vormaligen Zentrum der Pariser Bohème, von einer abenteuerlichen Fahrt mit einem Bukarester Taxi, Erlebnissen in der Bukowina und den Karpaten sowie einer tollkühnen Fahrt mit dem Nachtzug nach Odessa, dem ehemaligen Zentrum der osteuropäischen Klezmorim.


David Orlowsky Trio

Paris - Odessa


Donnerstag, 20. Juli
20.00 Uhr Reithalle

Kartenvorverkauf : www.shmf.de und ab
3.4. unter Tel. 0431 237070
nach oben
Kindermusikfest - Das Musikfest zum Anfassen und Mitmachen für die ganze FamilieSamstag, den 22.7.2017
bis Sonntag, den 23.7.2017
Eine Veranstaltung des Schleswig-Holstein Musik Festivals

Kindermusikfest: Das tollste Musikfest überhaupt!

Auch in diesem Jahr lädt das SHMF seine jüngsten Besucher ein, mit Eltern und Geschwistern nach Schloss Wotersen zu kommen, um hier auf abwechslungsreiche Weise der spannenden Welt der Musik zu begegnen. Ob bei den Konzerten oder den zahlreichen Aktionen des Rahmenprogramms: Niemand muss hier stillsitzen, sondern alle dürfen nach Lust und Laune mitmachen, mitsingen und mit musizieren. Ein besonderer Spaß für Groß und Klein sind die wunderschönen Klangelemente von Etienne Favre, die vor dem Schloss die Wiese zum Klingen bringen. Die Gummistiefelflöten, klappernden Riesenräder mit Bratpfannen oder Kochtopfdeckeln und vieles andere machen fantastischen Musiklärm. In der Instrumentenbauwerkstatt kann man selbst Instrumente basteln und toll verzieren, und in der Rhythmuswerkstatt gibt es die verschiedensten Trommeln für den "Rhythmus wo man mitmuss". Außerdem kann man sich schminken lassen, Buttons basteln und zur Erholung auf den herrlichen Wiesen picknicken. Das Kindermusikfest ist ein toller Tag mit vielen lustigen, verrückten, spannenden Aktivitäten für Jung und Alt.



Das Musikfest zum Mitmachen für die ganze Familie.



Samstag, 22.7. ab 11.00 Uhr und
Sonntag, 23.7. 11.00 Uhr
Reithalle


weitere Informationen unter
www.shmf.de/musikfeste
Konzert-Programm ab 25.4.

Kartenvorverkauf unter 0431-23 70 70

Bild


Bild


nach oben
Schleswig-Holstein Musik Festival: Gerhard Polt, Wellbrüder aus´m BiermoosDonnerstag, den 3.8.2017
Gerhard Polt, Kabarettist
Wellbrüder aus´m Biermoos

Gehobene Unterhaltung mit humanitärem Beigeschmack


Hier wird ganz schön scharf geschossen, bissig, rotzfrech, derb. Wenn Gerhard Polt und die Wellbrüder zusammen auf der Bühne stehen, dann heißt es: Achtung! Denn hier wird gespottet, geschimpft und verhohnepiepelt. Niemand, aber auch wirklich niemand wird verschont. Alle kriegen ihr Fett weg, der Kleinbürger zwischen seinen Gartenzwergen ebenso wie die Obrigkeit mit ihren leeren Worthülsen und ihrem peinlichen politischen Geschwafel. Musikalisch kommentiert werden Polts spitzzüngige , subversive Einlassungen zwischendurch immer wieder vom speziellen "Sound" der Wellbrüder. Die sind zwar urbayrisch und mit Stubnmusi und Mundart aufgewachsen, verstehen aber bekanntlich unter bayrischem Brauchtum etwas anderes als (nahezu) der Rest der Welt. Ebenso wie Polt blasen sie der Menschheit gehörig den Marsch, anarchisch und widerspenstig, aber auch ziemlich genial.



Gerhard Polt
Wellbrüder aus´m Biermoos

Gehobene Unterhaltung
mit humanitärem Beigeschmack

Donnerstag, 3. August 2017
20.00 Uhr Reithalle

Kartenvorverkauf www.shmf.de und ab 3.4. 2017 unter 0431-23 70 70



Bild



nach oben
Musikfest auf dem LandeSamstag, den 5.8.2017
bis Sonntag, den 6.8.2017
Die Musikfeste auf dem Lande - Eine Veranstaltungsreihe des Schleswig-Holstein Musik Festivals

Musikfest Wotersen

Wenn die Straßen zu Alleen werden, sonnengereifte Getreidefelder und saftig grüne Wiesen ins Blickfeld rücken und die ländliche Ruhe nur von schöner Musik durchzogen wird, dann laden die Musikfeste auf dem Lande zu Wochenenden voller großartiger Konzerte in entspannter Atmosphäre ein.

Am Samstag- und Sonntagnachmittag finden jeweils drei Konzerte mit je zwei einstündigen Pausen statt. Das musikalische Programm ist abwechslungsreich und bietet etwas für jeden Musikgeschmack. Aufstrebende junge Talente stellen sich in unterschiedlichsten Formationen vor, aber auch arrivierte Meister oder Künstler aus dem Hauptprogramm sind zu hören. Die kleinen Musikfestbesucher werden während der Konzertnachmittage in der Kindermusikwerkstatt betreut. Hier wird gesungen, getrommelt, gemalt und am Ende ein kleines Programm für die Großen aufgeführt.

Am Samstagabend bietet das SHMF seinem Publikum zwei unterhaltsame Konzerte, die in diesem Jahr unter dem Motto stehen: "Song und Chanson". Als besonderes Highlight erwartet das Publikum auf Wotersen am Samstagabend eine spannende "Gipsy Night" mit zwei ganz unterschiedlichen Konzerten, die das Publikum mitnimmt auf eine musikalische Reise in die verschiedenen Stile und Stimmungen dieser einzigartigen Musik.

Das Gut Wotersen wurde Ende der 1980er Jahre schlagartig durch die Fernsehserie "Das Erbe der Guldenburgs" bekannt. Das Herrenhaus oder Schloss wurde 1736 erbaut und Mitte des 18. Jahrhunderts umgebaut. Hinter dem Schloss erstreckt sich ein riesiger Landschaftspark mit uraltem Baumbestand. Der Park ist nur während der Musikfeste für Besucher geöffnet und ideal, um die Picknickdecke auszubreiten und nach den Konzerten Körper und Geist zu erfrischen. Die Reithalle aus dem 19. Jahrhundert ist akustisch hervorragend für Konzerte geeignet und der angrenzende Remisenhof sowie die ausgedehnten Rasenflächen laden während der Pausen zum Verweilen ein. In der großen Haferscheune können sich Besucher zudem kulinarisch verwöhnen lassen.



Bei allen Musikfest-Konzerten sind die Plätze unnumeriert, es besteht freie Platzwahl.

Samstag, 5. August 2017, 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

*

Samstag, 5. August 2017, 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr: "Gypsy Night"


***

Sonntag, 6. August 2017, 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr


Samstagabend "Gypsy Night"


weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter www.shmf.de oder unter Tel. 0431-23 70 70

Bild


Bild


nach oben
Schleswig-Holstein Musik Festival: Danish String Quartet, Dreamers´ CircusFreitag, den 25.8.2017
Schon vor zwei Jahren ging das Konzept, klassische Streichquartettliteratur mit skandinavischer Folkmusik zu kombinieren, voll auf. Das Publikum in der ausverkauften Schleswiger A.P. Moller Skolen zeigte sich rundum begeistert von den sieben Musikern aus Dänemark, Schweden und Norwegen sowie der verblüffenden Selbstverständlichkeit, mit der der erste Geiger des Danish String Quartet, Rune Tonsgaard Sorensen, von Norgard und Schostakowitsch zu skandinavischer Volksmusik wechselte. Auch in diesem Jahr wird er nach der ersten Konzerthälfte seine Quartettnoten zur Seite legen, um nur kurze Zeit später als Folkfiddler wieder auf der Bühne zu erscheinen. Als Teil des dänisch-schwedischen Folkmusiktrios Dreamers´Circus - mit Nikolaj Busk an Klavier und Akkordeon und Ale Carr an Cister und Violine - widmet er sich dann der skandinavischen Folkmusik mit dem gleichen Enthusiasmus und Können wie zuvor Beethoven - einfach großartig!


Danish String Quartet
Dreamers´ Circus


Ludwig van Beethoven: Streichquartett F-Dur op. 59 Nr. 1
sowie traditionelle zeitgenössische Folkmusik aus Skandinavien


Kartenvorverkauf: www.shmf.de und ab 3.4. 2017 unter 0431-237070


Gefördert von Paul Albrechts Verlag und PAV Card
nach oben
Mein Hund - Partner auf vier PfotenSamstag, den 16.9.2017
bis Sonntag, den 17.9.2017


Bild
Hundeevent
Mein Hund - Partner auf vier Pfoten

Informations- und Verkaufsmesse rund um den Hund

Hundeevent bereits zum 8.. Mal auf Schloss Wotersen

Jedes Jahr aufs neue sind Besucher und Aussteller fasziniert vom wunderschönen Ambiente auf Schloss Wotersen. Es könnte keine bessere Lokation für das Hundeevent geben. Immer im September kommen tausende Besucher mit ihren Vierbeinern zur "Mein Hund". In diesem Jahr findet sie vom 16 - 17. September statt. Hundefreunde können sich mit ihrem Liebling über aktuelle Trends aus der Welt der Vierbeiner informieren und sich ausführlich beraten lassen.

Das zweitägige Rahmenprogramm lässt keine Langeweile aufkommen. Auch in diesem Jahr gibt es das kostenlose Hunde-Casting. Die Filmagentur lädt die Besucher ein, mit ihrem Vierbeiner über den roten Teppich zu laufen und Spaß zu haben. Auch beim kostenlosen Hunderennen und der Mitmachaktion "Games4Dogs" können Hundebesitzer mit ihren Tieren aktiv werden. Der Tierschutz stellt einige Vierbeiner vor. Mit ihrer Treibballvorführung ist auch in diesem Jahr wieder Andrea Torkel mit von der Partie.

Zudem können an den zahlreichen Ausstellungsständen nützliche und witzige Accessoires für kleine und große Hunde erworben werden: Halsbänder Hundeleinen, Pflegeartikel, Hundekörbe und -betten, Tiernahrung und Hundefanartikel - einfach alles, was der Hund und seine Besitzer zum Wohlfühlen brauchen. Bei der "Mein Hund" heißt die Devise "Informieren, Austauschen und Mitmachen".

Wir freuen uns auf euren Besuch!



16. und 17. September 2017, Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr


Bild


Veranstalter: Messen und Ausstellungen Michael Piesch, Gäufelden
Infotelefon für Besucher: 07032/954930
www.meinhund-messe.de
Info für Aussteller: www.piesch.de

Eintrittspreise
Erwachsene 5 Euro, Ermäßigt 4 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei in Begleitung Erwachsener, Hunde frei

Einlass nur mit gültiger Tollwutimpfung

Bild

nach oben
 
© 2017 Gutsverwaltung Wotersen